News-Archiv

09.09.2010

Wieder 2 Pfalzmeister-Titel für TSV Damen


Kategorie: Leichtathletik

Der Titelhunger bei den TSV-Damen ist nach den Waldlaufmeisterschaften in Lemberg anscheinend noch nicht gestillt, denn bei den Pfalzmeisterschaften im Straßenlauf über 10 km, die im Rahmen des 1. Wertungslaufes in Maximiliansau ausgetragen wurden, konnten sich die Damen um Monika Fimpel wiederum zweimal in die Siegerliste eintragen.

Als der Startschuss im 16:00 Uhr fiel, begaben sich rund 550 Läuferinnen und Läufer auf den auf die flache aber sehr windanfällige Wendepunkt-Strecke.

Erwartet, oder zumindest erhofft wurde der Titelgewinn für Monika Fimpel in der Klasse W50. In guten 45,11 min ließ sie ihrer Konkurrenz keine Chance. Ebenfalls sehr zufrieden war Neuzugang Gisela Schädler, die in exakt 49 min Platz 6 belegte. Zusammen mit Heidi Heinz gewann die Damen auch sensationell den Titel in der Mannschaftswertung W50/W55.

In der Klasse W45 belegte Birgit Weisner in 44,24 min einen guten dritten Platz. Zusammen mit Ute Schulz, die nach 48,29 die Ziellinie überquerte und Astrid Weiel, die sich gut vom Linzer Halbmarathon erholt zeigte, und mit 48,30 min gestoppt wurde belegte sie in der Mannschaftswertung W40/45 den 4. Platz.

Nicht in die Wertung kamen Martina Flocken und Anita Lang, die sich über ihre 58,16 min riesig freute.

Die Herren des TSV konnten von solchen Platzierungen nur träumen. Hans-Joachim Heinz erreichte in der Klasse M55 mit 41,10 min den 5. Platz. Die Mannschaft, die durch Norbert Klevenhaus (41,51 min) und Thomas Rothschmitt (44,22) vervollständigt wurde, landete auf Rang 6. Von seiner Verletzung gut erholt zeigte sich Ersatzmann Gerhard Klein (46,27)

TSV Annweiler © 2019Datenschutz  |   Sitemap  |   Impressum