News-Archiv

18.03.2013

Gaumeisterschaften


Kategorie: Turnen

Gerätturnen

Bei den Gaumeisterschaften im Gerätturnen in Bad Bergzabern gingen fünf Jugendturner des TSV an den Start. Im zahlenmäßig stärksten Wettkampf des Jahrganges 2000/01 turnten Sebastian Zimmerle und Julian Weisbach einen Pflicht-Sechskampf. Wie schon bei den Vereinsmeisterschaften setzte sich Sebastian mit 77,10 Punkten gegenüber 75,20 Punkten von Julian durch. Das reichte jedoch nur zu Rang 12 und 14. Jonas Ries turnte in der Altersklasse 97 u.ä. Beim Sprung über den Tisch (135 cm) stürzte er jedoch und handelte sich somit 0,0 Punkte ein.Obwohl die fünf anderen Geräte recht gute Werte brachten reichte es am Ende nur zum 8. Platz. Bei den Pfalzmeisterschaften hofft er jedoch auf einen der vorderen Plätze. Für Lucas Martin waren die Wettkämpfe gleich beim Einturnen beendet. Er verletzte sich am Sprunggelenk und musste frühzeitig den Wettkampf beenden. Er hofft jedoch sehr, bei den Pfalzmeisterschaften wieder fit zu sein. Auch für Fritz Rabus, der zum ersten Mal einen Kür-Sechskampf turnen wollte, endete der Wettkampf vorzeitig. Probleme mit den Handgelenken deuteten schon beim Heimtraining an, dass der Übungsablauf nicht so verlief wie geplant. Er musste seinen ersten Start absagen.

TSV Annweiler © 2019Datenschutz  |   Sitemap  |   Impressum