News-Archiv

15.06.2011

Meistertitel für die TSV-Turner


Kategorie: Turnen

Recht erfolgreich kehrten die Turner von den Gau-Mannschaftsmeisterschaften am 11. Juni in Bad Bergzabern zurück. Mit 252,25 Punkten holte sich die TSV-Riege den Gaumeistertitel in der jahrgangsoffenen Klasse vor dem TV Steinweiler, der auf 242,50 Zähler kam. Erfolgreichster TSV-Turner war Fritz Rabus mit 84,15 Punkten. Als einziger turnte er an allen sechs Geräten. Mit fünf Gerätewertungen und 69,75 Punkten setzte sich Jan Pham gegen seinen Mitstreiter Daniel Eichmann durch, der 66,70 Punkte erreichte. Jonas Ries turnte an vier Geräten und verbuchte damit 52,30 Punkte vor John Pham mit 42,50 Punkten. Wegen einer Verltetzung am Handgelenk konnte Thomas Dieu nur am Hochreck turnen und erzielte 13,30 Punkte.

Im Wahlpflicht-Sechskampf  der Altersklasse 11 Jahre und jünger trat der TSV nur mit drei Jugendlichen an. Gegenüber den anderen Mannschaften hatten sie insofern einen schweren Stand, dass sie keine Streichwertung einplanen konnten. Trotz dieses Handicaps erturnten sie 210,80 Punkte und belegten damit den 5. Platz. Mit 71,85 Punkten setzte sich Nicolai Schönherr als bester TSV-Turner vor Martin Maier mit 70,25 Punkten und Bastian Kienle mit 68,70 Punkten durch. Bei den Pfalzmeisterschaften am 24. September in Ramstein kann dann die komplette Mannschaft antreten.

TSV Annweiler © 2019Datenschutz  |   Sitemap  |   Impressum