News-Archiv

20.05.2011

Pfalzmeister über 3 mal 1000m


Kategorie: Leichtathletik

B-Schüler des TSV  Pfalzmeister in der 3 mal 1000m-Staffel


Bei den Pfalz-Staffelmeisterschaften in Kirchheim-Bolanden war der TSV mit 4 Staffeln vertreten. Die Mädchen liefen 3 mal 800m, die Jungs 3 mal 1000m. Als Ausbeute konnte ein Titel, ein dritter Platz und weitere gute Platzierungen nach Annweiler mitgebracht werden.

B-Schüler des TSV  Pfalzmeister in der 3 mal 1000m-Staffel

Bei den Pfalz-Staffelmeisterschaften in Kirchheim-Bolanden war der TSV mit 4 Staffeln vertreten. Die Mädchen liefen 3 mal 800m, die Jungs 3 mal 1000m. Als Ausbeute konnte ein Titel, ein dritter Platz und weitere gute Platzierungen nach Annweiler mitgebracht werden.

 


Am erfolgreichsten waren die B-Schüler über 3 mal 1000m. Neuzugang Moritz Satter lief als Startläufer in 3:17 min ein ganz starkes Rennen und wechselte mit großem Vorsprung auf Leon Rapp. Mit viel Kampfgeist konnten er und Schlussläufer Marc Philipp Gräfe den Vorsprung souverän verteidigen.Die Freude über den Pfalz-Titel in 10:30 min war natürlich riesengroß
Eine tolle Vorstellung bot auch das Team der A-Schülerinnen über 3 mal 800m.Startläuferin Anna-Maria Vater lief in 2:32 min eine neue Bestzeit und wechselte mit deutlichem Vorsprung auf Natascha Schulz, die diesen Vorsprung halten konnte und den Staffelstab an Franziska Bitzer weiter gab. Am Ende gab es einen erfreulichen dritten Platz in einer Zeit von genau 8:00 min.
Die zweite Mannschaft der A-Schülerinnen in der Besetzung Lea Orth, Sandra Bitzer und Clara Gessner erkämpfte sich unter 11 Mannschaften einen respektablen 7. Platz in 9:23 min
Viel Kampfgeist bewiesen auch die B-Schülerinnen. Startläuferin Hannah Satter wechselte an zweiter Stelle liegend auf Franziska Loreth, die mutig lange vorne mitlief, am Ende aber doch etwas müde wurde und Schlussläuferin Luise Otto auf die Reise schickte. Luisa überquerte die Ziellinie auf Platz fünf in guten 8:40 min.

TSV Annweiler © 2019Datenschutz  |   Sitemap  |   Impressum